Geländeaufnahmen
  • Hydrogeologische und ingenieurgeologische Geländekartierungen (z.B. Ersellung von Gefährdungskarten)
  • Ingenieurgeologische Bohrkernaufnahme und Kartierungen von Aufschlüssen (z.B. Baggerschürfen)